• Grad der Schwierigkeit 90% 90%
 

Schlingentraining: Ausfallschritte mit 1-armiger Chest Press

Zu dieser Übung ist kein Video verfügbar.

Kurze Übungsbeschreibung

Der Rücken ist gerade und der Oberkörper leicht nach vorne geneigt. Ein Arm ist gebeugt und hält den Variosling, der andere ist hinter dem Rücken verschränkt. Der Ellenbogen befindet sich auf Schulterhöhe und etwas hinter dem Körper. Ein Bein wird weit nach vorne versetzt und gebeugt. Durch die Kraft der Brust- sowie der Beinmuskulatur wird der Oberkörper wieder in die Ausgangsposition gebracht.

Ausführliche Übungsbeschreibung
  1. Der Rücken ist gerade und der Oberkörper leicht nach vorne geneigt. Ein Arm ist leicht gebeugt und hält den Variosling, der andere ist hinter dem Rücken verschränkt.
  2. Der Oberkörper wird langsam nach vorne gelehnt, gleichzeitig wird ein Ausfallschritt nach vorne gemacht. Parallel wird der Ellenbogen gebeugt bis eine Spannung im Brustbereich zu spüren ist, dabei sollte der Oberkörper nicht rotieren.
  3. Das zum gebeugten Arm diagonale Bein ist weit nach vorne versetzt. Beide Kniegelenke sind etwa 90° gebeugt. Das Körpergewicht ist auf dem vorderen Bein verlagert. Der Arm am Variosling ist im Ellenbogengelenk stark gebeugt. Der Ellenbogen befindet sich auf Schulterhöhe und etwas hinter dem Körper.
  4. Durch die Kraft der Brust- sowie der Beinmuskulatur wird der Oberkörper wieder in die Ausgangsposition gebracht.
Tipps
Dein Körper bleibt während der gesamten Übung gestreckt. Je nach Bedarf kannst Du dich entweder mit einem höheren Krafteinsatz der Brust- oder Beinmuskulatur wieder in Ausgangsposition drücken. Vermeide eine Rotation im Oberkörper bei der Rückwärtsbewegung!
Zusätzliche Übungs-Hinweise

Neben der Beinmuskulatur wird bei dieser Variante der Ausfallschritte die Brustmuskulatur in Verbindung mit dem vorderen Anteil der Schultermuskulatur trainiert.

Die Übung wird im Eingriff-Modus durchgeführt.

 

 

Ähnliche Sling-Trainer Übungen

Training Menü

Workout Liste ändern

Meine Workout Liste

  • Your favorites will be here.

Ähnliche Muskelgruppen

Stretching nicht vergessen!

Denke an Dein Stretching. Hier die passende Stretchingübung: