• Grad der Schwierigkeit 90% 90%

Schlingentraining: Einbeinige oder tiefe Kniebeuge 

Zu dieser Übung ist kein Video verfügbar.

Kurze Übungsbeschreibung
Der Oberkörper ist zurückgelehnt. Die Arme sind gestreckt, Handinnenflächen zeigen zueinander. Das Gewicht ist auf der Ferse des Standbeines verlagert. Der Körper wird durch eine Kniebeugung des Standbeins abwärts bewegt. Das angehobene Bein muss in der Luft bleiben und wird daher nach vorne gestreckt. Aus der tiefen Position wird der Oberkörper wieder aufgerichtet.
Ausführliche Übungsbeschreibung
  1. Der Oberkörper ist zurückgelehnt. Die Arme sind gestreckt, die Handflächen zeigen zueinander. Das Gewicht ist auf der Ferse des Standbeines verlagert. Der Oberkörper und Variosling stehen unter Spannung.
  2. Der Körper wird durch eine Kniebeugung des Standbeins abwärts bewegt. Das angehobene Bein muss in der Luft bleiben und wird daher nach vorne gestreckt.
  3. Das Kniegelenk des Standbeines ist gebeugt. Die Arme sind gestreckt und der Rücken ist gerade.
  4. Aus der tiefen Position wird der Oberkörper mit Hilfe der Kraft des Standbeines aufgerichtet.
Tipps
Bei Knieproblemen solltest Du die 90° Beugung im Kniegelenk nicht unterschreiten. Das Gewicht grundsätzlich auf die Ferse legen und nicht mit dem Knie über die Fußspitze wandern. Achte darauf, dass die Hüfte bei der Beugung nicht „einsackt“, d. h. zur Seite wegkippt!
Zusätzliche Übungs-Hinweise

Bei dieser Kniebeuge werden besonders der Oberschenkel- und Gesäßmuskel trainiert.

Sie ist intensiv und erfordert eine gute Balance. Das Knie kann auch unter 90° gebeugt werden.

 

 

Ähnliche Sling-Trainer Übungen

Training Menü

Workout Liste ändern

Meine Workout Liste

  • Your favorites will be here.

Ähnliche Muskelgruppen

Stretching nicht vergessen!

Denke an Dein Stretching. Hier die passende Stretchingübung:

Sling Trainer hier bestellen

Sling Trainer kaufen

Sling Trainer bestellen