Vergleiche hier unsere Sling Trainer Modelle.

Du findest garantiert den richtigen Sling Trainer.
Egal ob Anfänger, Fortgeschritten oder Fitnessstudio.
Wir haben für alle das passende Modell.

Sling Trainer für Privatanwender vergleichen

Du suchst einen Sling Trainer um zuhause oder Unterwegs Sling Training zu betreiben?
Dann bist Du hier genau richtig!

Bei der Wahl eines Schlingentrainers für Einsteiger musst Du nur folgendes beachten: Der Sling Trainer muss einfach zu installieren sein,  ein vielfaches deines Körpergewichtes aushalten und  Dir den Einstieg mit Übungsmaterialien erleichtern. Desweiteren raten wir Anfängern vom Kauf eines Sling Trainers mit Umlenkrolle ab. Die erhöhte Instabilität dieser Schlingentrainer ist bei Sling Training Experten erwünscht, kann aber einen Einsteiger schnell demotivieren.

Vergleich nach Preis, Funktions- und Lieferumfang

Empfehlung für Fitnessstudios und Vereine

Diese Auswahl an professionellen Sling Trainern liefert eine Grundlage für Studios, Personal Trainer, ambitionierte Privatanwender und Gesundheitseinrichtungen. Für vielbesuchte Studios, Vereine oder Physiotherapeuten empfehlen wir den Variosling® Professional und den Pro 2, denn diese Modelle halten länger als andere Modelle stetige Belastung aus.

Sling Trainer für Profis und Leistungssportler

Profianwender die Ihr Training intensivieren wollen sind mit dem Variosling® Rotate am besten bedient. Durch die erhöhte Instabilität dieses Schlingentrainers mit Umlenkrolle  wird der Aufbau der Tiefenmusklulatur deutlich erhöht. Es sind auch komplett neue Übungen möglich, die ohne "pulley" undenkbar sind. Auf Slingfitness.de findet Ihr solche Übungen für den Rotate.

Empfehlungen für Personal Trainer

Als Personal Trainer könnt Ihr euren Klienten das Training an einem "normalen" Sling Trainer wie dem Professional oder Pro2  lehren, desweiteren könnt Ihr im Rahmen eines Personal Trainings auch Partnerübungen mit dem Variosling® Rotate (Link führt zu Slingfitness.de) durchführen. Hier erfüllt die Umlenkrolle einen anderen Zweck: Statt gegen das eigene Körpergewicht zu arbeiten, kann der Trainer per Zugkraft die Bewegungen des Klienten erschweren.

Vergleich nach Preis, Funktions- und Lieferumfang