Effektives Training mit dem Variosling trotz kuscheliger Weihnachts-Atmosphäre!

 

Weihnachten bewegung sport

Wenn es drinnen warm & gemütlich ist, schaut man mit seiner Familie lieber Weihnachtsfilme, als das Haus zu verlassen. Kein Problem – vergiss nur dein Workout zwischendrin nicht!

Noch genau eine Woche dauert es bis Heilig Abend! Inzwischen hast Du bestimmt schon das ein oder andere Plätzchen verdrückt. Wenn Deine Waage jetzt immer noch das gleiche Grewicht anzeigt wie vorher, kannst Du wirklich schon stolz auf dich sein! Da scheinen sich die ersten beiden Trainigspläne ja auszuzeichnen! Doch Vorsicht – der Härtetest kommt noch!

Keine Lust das gemütliche Nest zu verlassen?

Der Weihnachtsbaum steht, überall brennen Kerzen und die Familie ist endlich mal wieder beisammen. Draußen herrschen eisige Temperaturen – kein Wunder, dass man das Haus zwischen den Feiertagen am liebsten gar nicht verlassen möchte. Wenn Du allerdings von morgens bis abends romantische Weihnachtsfilme schaust und dabei Spekulatius & Co. knabberst, wirst Du in der einen Woche doch noch einiges an Hüftspeck zulegen!

Deswegen solltest Du den Sport auf keinen Fall ganz vernachlässigen! Aber keine Sorge – dein gemütliches zu Hause musst Du dafür nicht verlassen. Sling Training eignet sich perfekt für effektive Workouts in den eigenen vier Wänden. Der Variosling nimmt nicht viel Platz weg und lässt sich nach dem Training problemlos verstauen. So ruiniert er auch nicht die schöne Weihnachts-Dekoration.  Da beim Sling Training sehr viele Muskeln beteiligt sind, sind auch kurze Trainingseinheiten bereits effektiv. Der Vorteil in der Weihnachtszeit – sie müssen ihre Liebsten nicht so lange alleine lassen. Wer zwischen den Feiertagen fleißg trainiert, schlemmt zudem mit gutem Gewissen!

Runterfahren muss sein!

EEntspannung winter training

In der Sauna kannst Du nach dem Feiertagsstress optimal entspannen!

Nun haben wir Dir in den letzten 3 Wochen wirklich genug über Sport & gesunde Ernährung in der Weihnachtszeit erzählt! Denn natürlich darf nach den stressigen Vorbereitungen für das Fest auch die Entspannung zwischen Weihnachten und Neujahr nicht zu kurz kommen. Schließlich willst Du im neuen Jahr ja wieder so richtig durchstarten!

Stress wirkt sich zudem ebenfalls negativ auf Dein Körpergewicht aus! Wenn Du das Haus weiterhin nicht verlassen möchtest, nimm Dir zu Hause Zeit für Dich. Ein heißes Bad tut schon so manches Mal Wunder. Mindestens genauso gemütlich wie die eigenen vier Wände ist jedoch ein Tag in der Saune! Der positive Nebeneffekt – durch den Saunagang werden Endorphine ausgeschüttet. So brauchst Du nicht mehr zu Süßigkeiten zu greifen, um künstliche Glückshormone zu produzieren. Tipp: Ein Wellness-Tag bietet sich auch super als Weihnachtsgeschenk an!

Trainingsplan Nr. 3 – 3. Advent

Vergiss nicht Deine regelmäßigen Sling Trainings in der Weihnachtszeit! Dann sieht man Dir am Wellnesstag auch an, dass Du fleißig trainiert hast. Heute stellen wir Dir zum Abschluss der Advents-Serie nochmal ein Trainingsprogramm vor, das sämtliche Muskeln im Körper anspricht. Die Dauer des Trainings ist auf unter 20 Minuten angelegt. So bleibt also noch genug Zeit, die Du mit Deiner Familie genießen kannst!

Variosling wünscht Dir einen frohen 3. Advent und eine entspannte Woche bis Heilig Abend! Denk an deine regelmäßigen Trainingseinheiten, damit Du nächste Woche kein schlechtes Gewissen beim Weihnachts-Menü haben musst.